Die MiK umfasst ein breites Angebot in den Bereichen Bildende Kunst, Darstellende Kunst, Medien und Sonstiges für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene — hier im ↓Haupthaus oder im ↓Atelier Farbklang und auch vor Ort mit ↓Kunst in Schulen (KiS).

MiK-Haupthaus (Schönwalder Straße 19)

Das Haupthaus unserer Jugendkunstschule befindet sich im Bezirk Berlin-Mitte/Wedding in der Schönwalder Straße 19. Auf vier Etagen bieten wir hier Kunstkurse und -klassen an – sei es für Kitas und Schulen oder aber für kunstinteressierte Jugendliche und Erwachsene bis zu 27 Jahren. Unser künstlerisches Programm ist genauso vielfältig wie unsere Künstler*innen. Deshalb gibt es bei uns Kurse in den Bereichen Bildende Kunst, Darstellende Kunst und Medien oder aber innovative Angebote, die sich nicht nur einer künstlerischen Praxis zuordnen lassen.

 

Bei Interesse gerne mal in unserem Kursangebot stöbern. Natürlich freuen wir uns über neue Ideen und Anregungen.

 

Kontakt für Kitas:

Jutta Borostowski Jutta.Borostowski@ba-mitte.berlin.de

030 9018 334 85

 

Kontakt für Schulen:

Robert Günther Robert.Guenther@ba-mitte.berlin.de

030 9018 334 80

Carola Tinius Carola.Tinius@ba-mitte.berlin.de

030 9018 334 86

 

Kontakt für die freien Kursangebote:

Robert Günther Robert.Guenther@ba-mitte.berlin.de

030 9018 334 80

 

Adresse:

MiK Jugendkunstschule

Schönwalder Straße 19

13347 Berlin

Zu den Kursen →

Das Atelier Farbklang (Auguststraße 21)

Farbklang, das inklusorische Kinderatelier in der Auguststraße 21, ist unsere MiK-Außenstelle und liegt mitten im berühmten Galerienviertel in Berlins Mitte. Das Atelier ist offen für alle ab drei Jahren – ob mit oder ohne Handicap. Kindergartengruppen können die Vormittagsangebote in den Varianten Malen & Musik und Malen & Keramik nutzen, die jeweils an einem Vormittag der Woche über einen Zeitraum von mindestens sechs Wochen stattfinden. Die Kinder üben schon durch den kleinen Ausflug aus der Kita hinaus zu uns die kulturelle Teilhabe und spüren die Wertschätzung ihres bildnerischen Ausdrucks.

 

Nachmittags erwarten die Kinder viele Möglichkeiten, kreativ zu werden und sich dabei mit allen Sinnen künstlerisch und gemeinschaftlich zu erfahren. Unser Angebotsspektrum reicht vom Malen für die Kleinsten, über therapiebegleitende Kurse, klassische Mal- und Zeichenkurse (auch am Wochenende) und eine Keramikwerkstatt bis hin zum inklusorischen Atelier für junge erwachsene Künstler*innen mit Handicap.

 

Unser Ansatz ist sehr frei und fern jeder Kunsterziehung. Die Kinder werden von professionellen Künstler*innen und Musiker*innen sowie von einer Kunsttherapeutin begleitet.

 

Wir organisieren regelmäßig offene Ateliers, Ferienprojekte und Familientage.

 

Kontakt:

Ulrike Stöhring ulrike.stoehring@kultur-mitte.de

030 288 844 31

 

Adresse:

Atelier Farbklang
Auguststraße 21
10117 Berlin

Zu den Kursen →

Kunst in Schulen (KiS)

Kunst in Schulen (KiS) ist ein seit 2004 im Bezirk verankertes Projekt, das die langfristige künstlerische Arbeit von Künstler*innen in und mit den Schulen in Berlin-Mitte zum Ziel hat.

 

KiS fördert mit seinem Programm die Einbindung künstlerischer und kultureller Bildung in die Schulen und schafft Freiräume, in denen die Schüler*innen ohne Benotung und Erfolgszwang kreativ agieren und experimentieren können. In Zusammenarbeit mit unseren Künstler*innen entwickeln wir vielfältige künstlerische Angebote in den Bereichen Bildende Kunst, Darstellende Kunst und Medien, um gemeinsam mit den Schüler*innen neue und kreative Handlungsfelder und künstlerische Praxen zu erproben.

 

Interessierte Schulen im Bezirk Berlin-Mitte können sich jederzeit gerne bei uns melden.

 

Kontakt:

Carola Tinius Carola.Tinius@ba-mitte.berlin.de

Zu den Kursen →